Die Erziehungsberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Scharnhorst e. V. sucht langfristig ab sofort oder später für 19,92 Wochenstunden (50%) zunächst auf 1 Jahr befristet eine Fachkraft mit Studienabschluss im Bereich

 

Heilpädagogik (Dipl./B.A.) oder  Sozialpädagogik (Dipl./Master ) (m/w/d)

für die Förderung von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 3 und 16 Jahren.

Ziel des Angebots ist es, Kinder mit besonderen Entwicklungsbedarfen zu begleiten. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern der Schulen und der Jugendhilfe.

Wir suchen eine/n Kollegen/in für die Arbeitsschwerpunkte:

  • Heil-/ oder sozialpädagogische Förderung in der Einzel- und Gruppenarbeit
  • Unterstützung und Begleitung von Kindern mit Auffälligkeiten in der Schule und/oder in der Familie
  • Erstellen individueller Förderpläne für Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Elternberatung und Weiterbetreuung durch Einzelfallarbeit

 

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Studium zur/zum staatlich anerkannten Heilpädagogin/Heilpädagogen oder Soz. Arbeit (Dipl./B.A./Master) gern mit einer Zusatzqualifikation
  • Kenntnisse und berufliche Erfahrungen in der heilpädagogischen Arbeit mit Kindern
  • Ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Freude an der Vertretung der Interessen von Kindern und deren Familien in Scharnhorst
  • Kenntnisse über sozialräumliche Arbeitsweisen in der Jugendhilfe

 

Wir bieten:

  • Einen interessanten, vielseitigen und eigenverantwortlichen Arbeitsbereich
  • Vergütung nach TV-L (West) EG 10
  • Teamanbindung, Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Arbeits- und Urlaubszeiten angelehnt an die Schulzeiten in NRW
  •  

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte

ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@beratungsstelle-hesseweg.de

AKTUELLE MELDUNG

Aufgrund der Corona-Pandemie erfolgt der Erstkontakt zunächst telefonisch oder über unser Anmeldeformular.

Bis auf weiteres klären die Berater/innen mit Ihnen die nächsten Schritte, sodass auch unter Wahrung der Hygienemaßnahmen ein persönlicher  Kontakt in unserer Beratungsstelle möglich gemacht werden kann.

Sie erreichen uns wochentags telefonisch unter:

0231-47709940 oder 0231-239083

Wir bitten um Ihr Verständnis und halten Sie weiterhin über unsere Website auf dem Laufenden.

Das Team der Beratungsstelle am Hesseweg

KONTAKTAUFNAHME

Ratsuchende aus dem Stadtbezirk Scharnhorst (inklusive Hostedde, Husen, Kurl, Derne, Kirchderne, Lanstrop und Grevel) können wochentags telefonisch
Kontakt zu uns aufnehmen.

Termine sind aktuell ausschließlich nach dem Erstkontakt und anschließender Klärung mit dem/der Berater/in möglich.

Ratsuchende aus anderen Stadtbezirken Dortmunds können sich telefonisch nach einem Termin erkundigen. Sie müssen mit einer Wartezeit von 10 – 12 Wochen rechnen.                                                  Wir weisen jedoch darauf hin,          dass die Beratung im Falle einer           §35a-Abklärung nicht von uns durchgeführt werden kann.

ADRESSE

Erziehungsberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Scharnhorst e.V.

Hesseweg 24
44328 Dortmund (Scharnhorst)

Tel.: 0231-47709940 oder 0231-239083
Fax: 0231-2413032

info@beratungsstelle-hesseweg.de

SPENDEN

sind willkommen auf das Konto der Erziehungsberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Scharnhorst e.V.

Sparkasse Dortmund
IBAN: DE53 4405 0199 0631 0061 91
BIC: DORTDE33XXX